Workflows für jeden Zweck - oder doch noch nicht ganz